25 Oktober 2006

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Seit gestern Abend ist es amtlich, unsere Mannschaft hat Schalke 04 mit 4:2 besiegt und zieht hochverdient in die nächste Runde des DfB-Pokals ein. Aber ist dieses Stimmungshoch wirklich von Dauer oder zeigt das Team am Sonntag wieder sein wahres Gesicht? Ohne an dieser Stelle den Pessimisten raushängen lassen zu wollen - aber ich kenne diesen Club nur zu gut um behaupten zu können, dass nach einem Super-Spiel grundsätzlich ein Grottenkick folgt. Am Sonntag können die Jungs mich gerne eines Besseren belehren und das Gesindel aus Rostock mit einer ähnlich starken Leistung wie gestern nach Hause an die Ostsee schicken. Und zwar ohne Punkte! Aber auch wenn das Grauen wiederkehren sollte, egal. Die Tickets für die Auswärtsspiele in Koblenz und Freiburg sind längst bestellt. Also lasst es krachen Jungs! Und ääähhh, Prost Mattes!

1 Kommentar:

Mocktari hat gesagt…

der scherzi soll fussball spielen und nit suffe aber hast recht